Europäischer Computerführerschein an der Neuen Mittelschule Altmünster

Was ist der ECDL?

Der Europäische Computer Führerschein (ECDL) ist ein international anerkanntes und standardisiertes Zertifikat, mit dem jeder Computerbenutzer seine grundlegenden und praktischen Fertigkeiten im Umgang mit dem Computer nachweist.

Welche Fertigkeiten sind gefragt?

Ecdl Base
  • Computergrundlagen
  • Onlinegrundlage
  • Textverarbeitung
  • Tabellenkalkulation
3 Wahlmodule
  • Präsentation
  • Datenbanken anwenden
  • IT Security
  • Online-Zusammenarbeit
  • Image Editing

Wissenswertes zur Prüfung

Die Prüfungen können in der Schule gemacht werden – es wird in der 2. Klasse mit den einzelnen Teilprüfungen begonnen, somit ist es möglich bis zum Ende der 4. Klasse alle 7 erforderlichen Prüfungen abzulegen (4 Basismodule + 3 Wahlmodule). Da an unserer Schule der ECDL als unverbindliche Übung angeboten wird, ergibt sich gegenüber Kursanbietern im Erwachsenenbereich ein Preisvorteil von über 1.000.- €.

Kosten pro Schüler/Schülerin

Skills Card (einmalig) 46,- €
Pro Modul bzw. Kandidat 13,– € x7 91,- €
Summe: 137,- €


Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an nms.altmuenster.dir@eduhi.at.